Saskia Oidtmann

3 seconds

3 SECONDS (2013)

FotoserieBild5
Deck 3 Berlin

Konzept und Ausführung:
Saskia Oidtmann

3 seconds ist die Dauer eines Moments -
ein Augenblick.

Alle 3 Sekunden ist etwas anders als direkt davor oder danach.
Der Moment hat sich verändert, er ist vorüber. Die Zeit läuft weiter.
Es ist jetzt, aber immer auch dazwischen.Bild7

3 seconds ist Teil meiner Langzeit Recherche über Bewegung als Ereignis.
Ein Versuch die Unmittelbarkeit desMoments einzufangen.